Rückblick

3. ENERGY EXCELLENCE FORUM 2017

Am 10. Mai 2017 fand das 3. ENERGY EXCELLENCE FORUM mit 85 Teilnehmern und 10 Ausstellern und Sponsoren im Industriepark Höchst bei Provadis statt.

Im Fokus der Veranstaltung stand der strategische Umgang mit Energie und Rohstoffressourcen in Betrieben sowie die Erfahrungen mit Energiemanagementsystemen. Weitere Schwerpunkte waren Konzepte, Verfahren, Systeme und Komponenten, die dazu beitragen, Anlagen unter den Gesichtspunkten Energieeffizienz und Ausbeutesteigerung zu optimieren und natülich die Digitalisierung der Energiewirtschaft. So befasste sich etwa Dipl. Ing. Marius Regler, der Becker Büttner Held Consulting AG mit dem Messstellenbetriebsgesetz und seine Auswirkungen auf die Industrie oder Stefan Authier von Infraserv Gendorf mit dem Absprung in die Zukunft: Von der Energieeffizienz zum Effizienzmanagement 4.0. Das vielfältige Programm umfasste sowohl Impulsvorträge als auch Best-Practice-Beispiele, u.a. von BASF, Emerson und Infraserv Gendorf. Einmal mehr bot die Veranstaltung viel Raum zum Austausch und zur Diskussion mit Energie- und Technikexperten.





Berichte und Bilder rund um das 3. Energy Excellence Forum 2017 finden Sie hier:

Bildergalerie: Referenten
Bildergalerie: Impressionen


Download der Vortragsunterlagen

Als Teilnehmer des »3. Energy Excellence Forum 2017« können Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort die Vortragsunterlagen auf Ihren PC herunterladen und ausdrucken. Von den Referenten nicht autorisierte Beiträge können wir Ihnen leider nicht zur Verfügung stellen. Die freigegebenen Vorträge finden Sie in unserem Downloadcenter:

Download Vortragscharts 2017


Partner


Premiumsponsor 2017

Partner 2017

Aussteller 2017